Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Leichtathletik >

WM-Zweite Schwanitz in Monaco Zweite im Kugelstoßen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Leichtathletik  

WM-Zweite Schwanitz in Monaco Zweite im Kugelstoßen

18.07.2014, 21:41 Uhr | dpa

WM-Zweite Schwanitz in Monaco Zweite im Kugelstoßen. Christina Schwanitz wurde in Monte Carlo Zweite.

Christina Schwanitz wurde in Monte Carlo Zweite. Foto: Sebastien Nogier. (Quelle: dpa)

Monte Carlo (dpa) - Die Weltmeisterschafts-Zweite Christina Schwanitz vom LV 90 Erzgebirge ist beim Diamond-League-Meeting der Leichtathleten in Monte Carlo Zweite im Kugelstoßen geworden.

Die 28-jährige Sportsoldatin erreichte eine Weite von 19,54 Meter. Weltmeisterin Valerie Adams aus Neuseeland sicherte sich den Sieg mit 20,38 Meter. Dritte wurde Michelle Carter aus den USA mit 19,05 Meter.

Ex-Speerwurf-Europameisterin Linda Stahl wurde in Monte Carlo nur Fünfte. Mit 60,32 Meter blieb die Leverkusenerin sieben Meter unter ihrer Weltjahresbestleistung. Den Sieg sicherte sich Weltrekordlerin Barbora Spotakova aus Tschechien mit 66,96 Meter vor der Slowenin Martina Ratej (64,58) und Kimberley Mickle aus Australien (62,94).

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal