Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Leichtathletik >

Bolt gibt als Staffel-Schlussläufer Saisondebüt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Leichtathletik  

Bolt gibt als Staffel-Schlussläufer Saisondebüt

01.08.2014, 23:05 Uhr | dpa

Bolt gibt als Staffel-Schlussläufer Saisondebüt. Usain Bolt gab sein Saisondebüt.

Usain Bolt gab sein Saisondebüt. Foto: Han Yan. (Quelle: dpa)

Glasgow (dpa) - Sprintstar Usain Bolt hat nach monatelangen Verletzungsproblemen sein Saisondebüt gegeben. Der Olympiasieger führte als Schlussläufer die jamaikanische 4 x 100 Meter-Staffel zum Vorlauf-Sieg bei den Commonwealth Games in Glasgow.

In 38,99 Sekunden reichte es für das Quartett locker zum Endlauf an diesem Samstagabend. Seit Ende März musste der Weltmeister, Olympiasieger und Weltrekordhalter über 100 und 200 Meter seinen Saisoneinstieg immer wieder verschieben. Der Grund: eine hartnäckige Fußverletzung.

Nach den Commonwealth Games stehen für Bolt nur noch ein Showrennen in Rio de Janeiro (14. August) und ein Start beim Diamond-League-Meeting in Zürich (28. August) auf seinem Wettkampf-Plan. Danach gilt die gesamte Konzentration der WM in Peking im kommenden Jahr.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal