Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Leichtathletik >

Leichtathletik-EM 2014: Der Züricher Letzigrund ist eine Kultstätte

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Leichtathletik-EM 2014  

Leichtathletik-Kultstätte Züricher Letzigrund

11.08.2014, 13:46 Uhr | dpa

Leichtathletik-EM 2014: Der Züricher Letzigrund ist eine Kultstätte. Das Letzigrund-Stadion in Zürich.

Das Letzigrund-Stadion in Zürich. Foto: Steffen Schmidt. (Quelle: dpa)

Zürich (dpa) - Der Letzigrund im Westen Zürichs ist eine Leichtathletik-Kultstätte mit Tradition. Das Stadion wurde am 22. November 1925 eingeweiht.

Sein Name ist durch den Sport weltbekannt geworden und geht auf ein altes Schweizer Wort zurück: Als "Letzi" bezeichnet man eine Burganlage, wo der Durchgang durch ein Tal verteidigt werden sollte.

Das "alte" Letzigrund-Stadion wurde 2006 abgerissen, der schmucke Neubau am 30. August 2007 eröffnet. Schon 1928 gab es im Letzigrund das erste internationale Leichtathletik-Fest, "Weltklasse Zürich" etablierte sich zu einem bis heute hochkarätigen Meeting. Seit 1959 fielen in der schmucken Arena 25 Weltrekorde. Zürich hat seinen festen Platz in der Diamond League. Die kommenden EM-Wettbewerbe können im Stadion von 25 000 Zuschauern verfolgt werden.

Sportgeschichte schrieben die deutschen Sprinter Martin Lauer und Armin Hary vor mehr als 50 Jahren mit ihren fabelhaften Weltrekorden: Innerhalb einer Stunde löschte Lauer am 7. Juli 1959 gleich zwei Bestmarken aus: Mit den Weltrekorden über 110 Meter Hürden in 13,2 Sekunden und 200 Meter Hürden (22,5) setzte er sich im Letzigrund ein Denkmal. Ein Jahr später trumpfte Hary über 100 Meter auf: Nach einem Fehlstart stürmte der Saarländer in 10,0 Sekunden ins Ziel.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal