Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Leichtathletik >

Russin Alembekowa gewinnt EM-Gold im 20-km-Gehen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Leichtathletik-EM 2014  

Russin Alembekowa gewinnt EM-Gold im 20-km-Gehen

14.08.2014, 11:25 Uhr | dpa

Russin Alembekowa gewinnt EM-Gold im 20-km-Gehen. Die Russin Elmira Alembekowa gewinnt das 20-Kilometer-Gehen.

Die Russin Elmira Alembekowa gewinnt das 20-Kilometer-Gehen. Foto: Walter Bieri. (Quelle: dpa)

Zürich (dpa) - Die Russin Elmira Alembekowa hat bei der Leichtathletik-EM in Zürich die Goldmedaille im Gehen über 20 Kilometer gewonnen.

Bei der ersten Donnerstag-Entscheidung kam die 24-Jährige in 1:27:56 Stunden als Siegerin ins Ziel. Silber holte die Ukrainerin Ljudmila Oljanowska in 1:28:07 Stunden - eine Sekunde vor der drittplatzierten Tschechin Anezka Drahotova.

Alembekowa erkämpfte bei den 22. Europameisterschaften die erste Goldmedaille für Russlands Leichtathleten. Deutsche Geherinnen waren in Zürich nicht am Start.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Kunst aus Körperteilen: 
Das ist der gruselige Puppen-Sammler

Sein Balkon in Caracas ist ein Museum der Puppenköpfe Video


Shopping
Shopping
Unglaubliche Auswahl: Ihre Nr. 1 für Boxspringbetten

Bequeme Betten in allen Größen zu kleinen Preisen. Riesenauswahl entdecken bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal