Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Leichtathletik >

Hochspringerin Vlasic sagt Teilnahme an Leichtathletik-EM 2014 ab

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Leichtathletik-EM 2014  

Hochspringerin Vlasic sagt EM-Teilnahme ab

14.08.2014, 15:54 Uhr | dpa

Hochspringerin Vlasic sagt Teilnahme an Leichtathletik-EM 2014 ab. Für Blanka Vlasic fällt die EM wegen einer Verletzung ins Wasser.

Für Blanka Vlasic fällt die EM wegen einer Verletzung ins Wasser. Foto: Radek Pietruszka. (Quelle: dpa)

Zürich (dpa) - Kroatiens Weltklasse-Hochspringerin Blanka Vlasic muss auf einen Start bei den Leichtathletik-Europameisterschaften verzichten. Das teilte die 30 Jahre alte Kroatin, einen Tag vor der Qualifikation in Zürich, via Twitter mit.

Als Grund dafür nannte die Europameisterin von 2010 Schmerzen im rechten Knie. "Ich versuche, das Beste draus zu machen", schrieb sie. Vlasic ist mit 2,00 Metern im EM-Jahr die Nummer zwei in Europa. Die Kroatin war 2008 in Peking Olympia-Zweite, 2007 und 2009 wurde sie Hochsprung-Weltmeisterin.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Heute bereut sie es: 
Emma Thompson lehnte Date mit Donald Trump ab

Die Schauspielerin verriet in einem Interview, dass Trump sie 1997 auf ein Date eingeladen hat. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal