Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Leichtathletik >

Stabhochsprung-Olympiasiegerin Isinbajewa pausiert 2015

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Stabhochsprung-Olympiasiegerin Isinbajewa pausiert 2015

26.09.2014, 08:11 Uhr | dpa

Stabhochsprung-Olympiasiegerin Isinbajewa pausiert 2015. Jelena Isinbajewa sagt für die kommende Saison ab.

Jelena Isinbajewa sagt für die kommende Saison ab. Foto: Bernd Thissen. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Die zweifache Stabhochsprung-Olympiasiegerin Jelena Isinbajewa wird im kommenden Jahr wie erwartet pausieren und damit auch ihren Titel bei der Leichtathletik-WM in Peking nicht verteidigen.

Die 32 Jahre alte Russin will sich ganz auf ihre im Juni geborene Tochter konzentrieren. "Ich werde erst im nächsten Juni wieder voll trainieren", erklärte sie auf ihrer Instagram-Seite. Bei den Olympischen Spielen 2016 in Rio will Isinbajewa auf jeden Fall dabei sein.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Rutschpartie des Jahres 
Selbst der Schneepflug scheitert an diesem Hügel

Das Video begeistert schon mehr als 22 Millionen Menschen im Internet. Video


Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal