Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Leichtathletik >

Leichtathletik: Holzdeppe sagt für Karlsruher Hallen-Meeting zu

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Leichtathletik  

Holzdeppe sagt für Karlsruher Hallen-Meeting zu

05.12.2014, 17:24 Uhr | dpa

Leichtathletik: Holzdeppe sagt für Karlsruher Hallen-Meeting zu. Raphael Holzdeppe geht beim Hallen-Meeting in Karlsruhe an den Start.

Raphael Holzdeppe geht beim Hallen-Meeting in Karlsruhe an den Start. Foto: Bernd Thissen. (Quelle: dpa)

Karlsruhe (dpa) - Stabhochsprung-Weltmeister Raphael Holzdeppe hat für das Karlsruher Hallen-Meeting am 31. Januar zugesagt. Nach einer wochenlangen Zwangspause im Winter wegen einer Rückenverletzung will der Olympia-Dritte von 2012 wieder in Tritt kommen.

"Ich fühle mich wieder topfit", erklärte Holzdeppe, der momentan noch im Trainingslager in Südafrika ist. Das Meeting dient dem 25-Jährigen auch als Vorbereitung auf die deutschen Hallen-Meisterschaften am 21. und 22. Februar in Karlsruhe. Holzdeppe, der erneut von seinem früheren Trainer Andrej Tiwontschik betreut wird, hatte diese Saison vor der EM wegen Formschwäche abgebrochen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal