Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Leichtathletik >

Leichtathletik - Start trotz Sperre: Geherin Laschmanowa unter Verdacht

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Leichtathletik  

Start trotz Sperre: Geherin Laschmanowa unter Verdacht

15.01.2015, 13:34 Uhr | dpa

Leichtathletik - Start trotz Sperre: Geherin Laschmanowa unter Verdacht. Jelena Laschmanowa soll trotz Sperre an einem Wettbewerb teilgenommen haben.

Jelena Laschmanowa soll trotz Sperre an einem Wettbewerb teilgenommen haben. Foto: Christophe Karaba. (Quelle: dpa)

Moskau (dpa) - Geher-Olympiasiegerin und -Weltmeisterin Jelena Laschmanowa riskiert womöglich einen Start bei den Olympischen Spielen 2016 in Rio de Janeiro.

Weil die 22 Jahre alte Russin während ihrer laufenden Dopingsperre an einem Wettkampf teilgenommen haben soll, hat der Leichtathletik-Weltverband IAAF jetzt eine Untersuchung eingeleitet, berichtete die Nachrichtenagentur AP.

Auf Fotos sollen Laschmanowa und die russische Junioren-Weltmeisterin von 2012, Jekaterina Medwedewa, bei einem Geher-Meeting am 30. Dezember in Russland zu erkennen sein. Auch Medwedewa verbüßt derzeit eine Dopingsperre.

Laschmanowa war Ende Juni wegen der Einnahme einer verbotenen Substanz vom russischen Verband für zwei Jahre gesperrt worden. Dopingkontrolleure hatten bei einem Test Anfang Januar 2014 in Saransk den Stoff GW1516, auch als Endurobol bekannt, gefunden. Der Geherin wurden bis zum 25. Februar 2016 alle Starts untersagt. Die Russin hatte 2012 in London mit Weltrekordzeit Olympia-Gold und 2013 in Moskau den WM-Titel gewonnen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video


Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal