Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Leichtathletik >

Leichtathletik: Hürdensprinterin Dietrich feiert erfolgreiches Comeback

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Leichtathletik  

Hürdensprinterin Dietrich feiert erfolgreiches Comeback

25.01.2015, 15:22 Uhr | dpa

Leichtathletik: Hürdensprinterin Dietrich feiert erfolgreiches Comeback. Carolin Dietrich gewann über 60 Meter Hürden.

Carolin Dietrich gewann über 60 Meter Hürden. Foto: Michael Kappeler. (Quelle: dpa)

Sindelfingen (dpa) - Hürdensprinterin Carolin Dietrich von der MTG Mannheim hat nach mehr als eineinhalb Jahren Verletzungspause ein erfolgreiches Wettkampf-Comeback gegeben.

Die 29-Jährige, die unter ihrem Mädchennamen Nytra in Europas Spitzes gelaufen war, wurde im Glaspalast von Sindelfingen über 60 Meter Hürden in 8,21 Sekunden baden-württembergische Meisterin.

"Jeder Weg beginnt mit einem ersten Schritt - und der ist manchmal der schwierigste. Aber er ist getan", sagte die Hallen-Europameisterin von 2011 und Olympia-Teilnehmerin von London 2012. Die gebürtige Hamburgerin hatte sich an beiden Füßen Fersensporn-Operationen unterziehen müssen. Sie erwägt nach der gelungenen Rückkehr nun einen Start beim internationalen Hallen-Meeting in Karlsruhe am kommenden Samstag.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Leichtathletik

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017