Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Leichtathletik >

Lange Zwangspause für Langstreckenläuferin Gebrehiwot

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Lange Zwangspause für Langstreckenläuferin Gebrehiwot

29.01.2015, 20:28 Uhr | dpa

Lange Zwangspause für Langstreckenläuferin Gebrehiwot. Langstreckenläuferin Eleni Gebrehiwot muss eine lange Zwangspause einlegen.

Langstreckenläuferin Eleni Gebrehiwot muss eine lange Zwangspause einlegen. Foto: Caroline Seidel. (Quelle: dpa)

Bochum (dpa) - Langstreckenläuferin Eleni Gebrehiwot muss wegen ihrer hartnäckigen Achillessehnenbeschwerden am rechten Fuß eine lange Zwangspause einlegen.

Sie werde keine Sommersaison bestreiten, teilte Trainer Tono Kirschbaum von ihrem Bochumer Verein TV Wattenscheid mit. Die gebürtige Äthiopierin ist seit rund einem Jahr für Deutschland startberechtigt. Wegen der Achillessehnenprobleme musste sie im vergangenen Jahr schon auf ihren Marathon-Start bei der EM in Zürich verzichten.

"Sie macht jetzt eine Bestrahlungstherapie gegen die Entzündung, kann höchstens alternativ trainieren, laufen darf sie gar nicht. Aber die Aussichten werden sehr positiv eingeschätzt", sagte Kirchschbaum.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
„Keine Macht den Flecken“: Siemens Waschmaschinen
ab 599,- € auf OTTO.de
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Leichtathletik

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017