Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Leichtathletik >

Leichtathletik: Holzdeppe mit "Salto nullo" in Karlsruhe

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Leichtathletik  

Holzdeppe mit "Salto nullo" in Karlsruhe

31.01.2015, 21:12 Uhr | dpa

Leichtathletik: Holzdeppe mit "Salto nullo" in Karlsruhe. Raphael Holzdeppe scheiterte dreimal an seiner Anfangshöhe von 5,40 Meter.

Raphael Holzdeppe scheiterte dreimal an seiner Anfangshöhe von 5,40 Meter. Foto: Uli Deck. (Quelle: dpa)

Karlsruhe (dpa) - Stabhochsprung-Weltmeister Raphael Holzdeppe ist beim Hallen-Meeting in Karlsruhe mit einem "Salto nullo" ausgeschieden. Der 25-Jährige vom LAZ Zweibrücken scheiterte dreimal an seiner Anfangshöhe von 5,40 Meter.

Holzdeppe hatte bereits am Donnerstag in Düsseldorf mit übersprungenen 5,50 Metern die Norm für die Hallen-EM Anfang März in Prag um 15 Zentimeter verpasst. Er hatte die vergangene Freiluft-Saison wegen Rückenschmerzen und wegen technischer Probleme abgebrochen. 2013 in Moskau gewann er überraschend Gold bei der Freiluft-WM in Moskau.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal