Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Leichtathletik >

Leichtathletik: Zwei deutsche Stabhochspringerinnen im EM-Finale

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Leichtathletik  

Zwei deutsche Stabhochspringerinnen im EM-Finale

06.03.2015, 19:01 Uhr | dpa

Leichtathletik: Zwei deutsche Stabhochspringerinnen im EM-Finale. Lisa Ryzih schafft es mit 4,55 Meter gerade noch ins Finale der besten Acht.

Lisa Ryzih schafft es mit 4,55 Meter gerade noch ins Finale der besten Acht. Foto: Rainer Jensen. (Quelle: dpa)

Prag (dpa) - Zwei deutsche Stabhochspringerinnen stehen bei der Hallen-EM der Leichtathleten in Prag im Finale. Katharina Bauer aus Leverkusen übersprang mit 4,60 Metern im zweiten Versuch die erforderliche Qualifikationshöhe.

Die deutsche Hallenmeisterin Lisa Ryzih vom ABC Ludwigshafen schaffte mit 4,55 Metern gerade noch den Sprung ins Finale der besten Acht. Dort darf sich die EM-Dritte von 2010 Hoffnungen auf ihre erste internationale Medaille in der Halle machen. Die Schwerinerin Martina Strutz schied mit 4,45 dagegen aus.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Sommerliche Zehentrenner von Birkenstock, Hilfiger u. v. m.
bei BAUR
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Leichtathletik

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017