Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Leichtathletik >

Leichtathletik: Paech und Strutz gewinnen beim Marktplatzspringen in Recklinghausen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Leichtathletik  

Paech und Strutz gewinnen beim Marktplatzspringen in Recklinghausen

22.05.2015, 21:32 Uhr | dpa

Leichtathletik: Paech und Strutz gewinnen beim Marktplatzspringen in Recklinghausen. Carlo Paech zeigte eine starke Leistung.

Carlo Paech zeigte eine starke Leistung. Foto: Sven Hoppe. (Quelle: dpa)

Recklinghausen (dpa) - Carlo Paech hat beim 34. internationalen Marktplatzspringen in Recklinghausen für eine Überraschung gesorgt. Der Stabhochspringer von Bayer Leverkusen bezwang am Freitag mit persönlicher Bestleistung von 5,74 Meter den Hallen-Weltmeister Konstadinos Filippidis.

Der Grieche wurde mit 5,64 Meter Zweiter. Bei den Frauen dominierte Favoritin Martina Strutz (SC Neubrandenburg) den Wettbewerb und gewann mit 4,51 Metern vor den beiden Schwedinnen Michaela Meijer und Malin Dahlstrom (beide 4,41 Meter).

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Was dieser Arzt gleich macht ist einfach unglaublich

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal