Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Leichtathletik >

Ex-Weltrekordler Powell gewinnt Sprint in Ostrau

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ex-Weltrekordler Powell gewinnt Sprint in Ostrau

26.05.2015, 19:25 Uhr | dpa

Ex-Weltrekordler Powell gewinnt Sprint in Ostrau. Asafa Powell hat den 100-Meter-Lauf beim Meeting in Ostrau gewonnen.

Asafa Powell hat den 100-Meter-Lauf beim Meeting in Ostrau gewonnen. Foto: Ennio Leanza. (Quelle: dpa)

Ostrau (dpa) - Ex-Weltrekordler Asafa Powell hat den 100-Meter-Lauf beim internationalen Leichtathletik-Meeting in Ostrau in mäßigen 10,04 Sekunden gewonnen.

Mit deutlichem Rückstand kam der US-Amerikaner Isiah Young mit 10,13 Sekunden vor Richard Kilty aus Großbritannien (10,31) ins Ziel. Der Jamaikaner Powell hatte bei einem Meeting in Kingston mit 9,84 Sekunden die 10-Sekunden-Marke in dieser Saison schon deutlich unterboten.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Harte Schale, kalter Kern: Bauknecht Haushaltsgeräte
OTTO.de
Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*
www.telekom.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017