Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Leichtathletik >

Leichtathletik-WM 2015 ohne Hochsprung-Star Swetlana Schkolina

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Leichtathletik-WM 2015  

Verletzt: WM ohne Hochsprung-Weltmeisterin Schkolina

04.08.2015, 12:54 Uhr | dpa

Leichtathletik-WM 2015 ohne Hochsprung-Star Swetlana Schkolina. Swetlana Schkolina kann nicht an der WM teilnehmen.

Swetlana Schkolina kann nicht an der WM teilnehmen. Foto: Michael Kappeler. (Quelle: dpa)

Moskau (dpa) - Hochsprung-Weltmeisterin Swetlana Schkolina hat sich die Achillessehne gerissen und wird ihren Titel bei der Leichtathletik-WM in Peking nicht verteidigen können.

Die 29 Jahre alte Russin werde in den kommenden Tagen operiert und danach "definitiv bis zum Winter ausfallen", sagte ihr Trainer Sergei Kljugin der Nachrichtenagentur Tass. Schkolina zog sich die schwere Verletzung bei den noch bis Mittwoch andauernden russischen Meisterschaften in Cheboksary zu. Die bislang größten Erfolge ihrer Karriere waren ihr Sieg bei der Heim-WM 2013 in Moskau und die Bronzemedaille bei den Olympischen Spielen 2012.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal