Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Leichtathletik >

Leichtathletik-WM in Peking feierlich eröffnet

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Leichtathletik  

Leichtathletik-WM feierlich eröffnet

22.08.2015, 12:34 Uhr | dpa

Leichtathletik-WM in Peking feierlich eröffnet. Die WM in Peking ist eröffnet.

Die WM in Peking ist eröffnet. Foto: Jeon Heon-Kyun. (Quelle: dpa)

Peking (dpa) - Mit einer bunten und stimmungsvollen Stadion-Show ist in Peking die 15. Leichtathletik-WM eröffnet worden.

Sieben Jahre nach den Olympischen Spielen ist das Land der Mitte erneut Gastgeber einer der größten internationalen Sportveranstaltung. Zur Begrüßung sprach auch Chinas Staatspräsident Xi Jinping; unter den Ehrengästen war IOC-Präsident Thomas Bach.

An den neun Wettkampftagen bis zum 31. August stehen noch 46 Entscheidungen auf dem Programm; erster Weltmeister der Titelkämpfe wurde am Vormittag Marathonläufer Ghirmay Ghebreslassie aus Eritrea.

Insgesamt 1931 Athleten aus 207 der 214 IAAF-Mitgliedsländer kämpfen um die Medaillen. Damit wurde der bisherige WM-Teilnehmerrekord übertroffen. Das deutsche Team tritt mit 66 Athleten an - unter ihnen sind drei Moskau-Weltmeister von 2013.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Leichtathletik

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017