Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Leichtathletik >

Leichtathletik: Kenianer Kiprop zum dritten Mal 1500-Meter-Weltmeister

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Leichtathletik  

Kenianer Kiprop zum dritten Mal 1500-Meter-Weltmeister

30.08.2015, 14:12 Uhr | dpa

Leichtathletik: Kenianer Kiprop zum dritten Mal 1500-Meter-Weltmeister. Asbel Kiprop rannte erneut zum WM-Gold über die 1500 Meter.

Asbel Kiprop rannte erneut zum WM-Gold über die 1500 Meter. Foto: Franck Robichon. (Quelle: dpa)

Peking (dpa) - Der Kenianer Asbel Kiprop ist zum dritten Mal nacheinander Weltmeister über 1500 Meter geworden. Bei der Leichtathletik-WM in Peking siegte der 26-Jährige in 3:34,41 Minuten vor seinem Landsmann Elijah Manangoi (3:34,63) und dem Marokkaner Abdalaati Iguider (3:34,67).

Mit diesem Erfolg steht Kiprop in der WM-Geschichte nun in einer Reihe mit Lauflegenden wie Noureddine Morceli und Hicham El Guerrouj. Der Marokkaner El Guerrouj holte den Titel von 1997 bis 2003 sogar viermal in Serie.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Apple Music jetzt 6 Monate kostenlos* dazubuchen
bei der Telekom.
Shopping
Under the sun: der neue boho-inspirierte Trend
jetzt entdecken bei BONITA
Shopping
Bequem bestellen: edle Wohn- programme im Komplettpaket
bei ROLLER.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017