Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Leichtathletik >

Leichtathletik: Friedrich startet am 6. Februar in Karlsruhe

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Leichtathletik  

Friedrich startet am 6. Februar in Karlsruhe

30.01.2016, 13:25 Uhr | dpa

Leichtathletik: Friedrich startet am 6. Februar in Karlsruhe. Hochspringerin Ariane Friedrich will am 6.

Hochspringerin Ariane Friedrich will am 6. Februar in Karlsruhe antreten. Foto: Frank Rumpenhorst. (Quelle: dpa)

Karlsruhe (dpa) - Publikumsliebling Ariane Friedrich kehrt nach zweieinhalbjähriger Verletzungs- und Babypause zum Hallenmeeting nach Karlsruhe zurück.

Die 32 Jahre alte Hochspringerin von der LG Eintracht Frankfurt startet am 6. Februar zum Auftakt der neuen World Indoor Tour des Leichtathletik-Weltverbandes IAAF. Friedrich hatte kürzlich mit einem Sieg bei den hessischen Landesmeisterschaften ihr Comeback gegeben. Die deutsche Rekordhalterin (2,06 Meter) und WM-Dritte von 2009 nahm in Frankfurt zum ersten Mal seit Juni 2013 wieder an einem Wettkampf teil. Mit 1,87 Metern schaffte sie auch die Qualifikation für die deutschen Hallenmeisterschaften Ende Februar in Leipzig. Am vorigen Mittwoch steigerte sie ihre Saisonbestleistung in Cottbus auf 1,88 Meter.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal