Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Leichtathletik >

Leichtathletik: Stabhochspringerin Spiegelburg fällt für Hallen-WM aus

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Leichtathletik  

Stabhochspringerin Spiegelburg fällt für Hallen-WM aus

07.03.2016, 12:42 Uhr | dpa

Leichtathletik: Stabhochspringerin Spiegelburg fällt für Hallen-WM aus. Silke Spiegelburg fällt für die WM aus.

Silke Spiegelburg fällt für die WM aus. Foto: Hendrik Schmidt. (Quelle: dpa)

Darmstadt (dpa) - Stabhochspringerin Silke Spiegelburg fällt für die Hallen-Weltmeisterschaften aus. Die Olympia-Vierte musste ihre Teilnahme an den Titelkämpfen vom 17. bis 20. März in Portland/USA wegen eines grippalen Infekts absagen, wie der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) mitteilte.

Das ohnehin kleine deutsche WM-Team wird aber weiter aus zwölf Sportlern bestehen: Der Weltverband IAAF hat Celine Leffler vom SSC Koblenz-Karthause, deutsche Hallenmeisterin im Fünfkampf, eingeladen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
England-Prank 
Böser Streich: Mann freut sich zu früh über Jackpot

Der 35-jährige Gary Boon rubbelt ein paar Lotterielose frei. Dann der Schock: Er hat den Hauptgewinn von 100.000 Pfund gewonnen. Video


Shopping
Anzeige
Funktionale Sport- und Outdoor-Mode für sie und ihn

Mit der perfekten Kleidung und dem passenden Equipment sportliche Ziele erreichen. bei tchibo.de

Shopping
Samsung Galaxy S8 für nur 1,- €*

Im Tarif MagentaMobil L mit Top-Smartphone. Jetzt vorbestellen bei der Telekom. Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal