Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Leichtathletik >

Leichtathletik - Sprint-Enttäuschung: 200-Meter-Finale ohne Deutsche

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Leichtathletik  

Sprint-Enttäuschung: 200-Meter-Finale ohne Deutsche

08.07.2016, 19:15 Uhr | dpa

Leichtathletik - Sprint-Enttäuschung: 200-Meter-Finale ohne Deutsche. Sprinter Julian Reus schied im Halbfinale über 200 Meter als Sechster aus.

Sprinter Julian Reus schied im Halbfinale über 200 Meter als Sechster aus. Foto: Michael Kappeler. (Quelle: dpa)

Amsterdam (dpa) - Deutschlands Top-Sprinter Julian Reus hat bei den Leichtathletik-Europameisterschaften in Amsterdam die nächste Enttäuschung erlebt. Der Wattenscheider schied am Freitag im Halbfinale über 200 Meter als Sechster in 20,83 Sekunden aus.

Auch sein Vereinskollege Robin Erewa und Aleixo-Platini Menga aus Leverkusen schafften es nicht in den Endlauf. Am Vortag hatte Reus bereits das Finale über 100 Meter verpasst.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal