Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Leichtathletik >

Leichtathletik: Stabhochspringerin Ryzih holt EM-Silber

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Leichtathletik  

Stabhochspringerin Ryzih holt EM-Silber

09.07.2016, 21:30 Uhr | dpa

Leichtathletik: Stabhochspringerin Ryzih holt EM-Silber. Lisa Ryzih pokerte richtig.

Lisa Ryzih pokerte richtig. Foto: Michael Kappeler. (Quelle: dpa)

Amsterdam (dpa) - Stabhochspringerin Lisa Ryzih hat bei der Leichtathletik-EM in Amsterdam überraschend die Silbermedaille gewonnen. Die 27 Jahre alte Athletin vom ABC Ludwigshafen übersprang im Finale 4,70 Meter.

Europameisterin wurde Ekaterini Stefanidi aus Griechenland. EM-Bronze sicherte sich die Schwedin Angelica Bengtsson mit 4,65 Metern. Die deutsche Meisterin Martina Strutz aus Schwerin wurde mit 4,45 Metern Zehnte vor Anna Roloff (Holzminden/4,35 Meter).

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Taekwondo 
Taekwondo-Kämpfer zerstört Bausteine mit dem Kopf

Ein Taekwondo-Kämpfer aus Bosnien-Herzegowina erweist sich als ganzer harter Typ. Video


Shopping
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal