Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Leichtathletik >

Leichtathletik: C. Harting verzichtet auf Sporthilfe-Geld und -Goldprämie

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Leichtathletik  

C. Harting verzichtet auf Sporthilfe-Geld und -Goldprämie

05.09.2016, 11:48 Uhr | dpa

Leichtathletik: C. Harting verzichtet auf Sporthilfe-Geld und -Goldprämie. Christoph Harting hat auf jegliche Förderung durch die Deutsche Sporthilfe verzichtet.

Christoph Harting hat auf jegliche Förderung durch die Deutsche Sporthilfe verzichtet. Foto: Franck Robichon. (Quelle: dpa)

Düsseldorf (dpa) - Diskus-Olympiasieger Christoph Harting hat vor den Sommerspielen in Rio auf jegliche Förderung durch die Deutsche Sporthilfe verzichtet. Dies bestätigte die Stiftung.

Der Berliner wollte die Fördervereinbarung nicht unterschreiben, weil er im Gegenzug fünf Prozent seiner Werbeeinnahmen an die Sporthilfe hätte zahlen müssen. Diese Abgabe ist auf maximal 5000 Euro pro Jahr begrenzt. Jeder Athlet könne sich da ausrechnen, ob er mit dieser Regelung im Plus oder im Minus sei, erklärte ein Sporthilfesprecher.

Harting hat deshalb auch keinen Anspruch auf seine Gold-Prämie von
20 000 Euro, die die Sporthilfe jedem Olympiasieger zahlt. Die Berliner "Morgenpost" hatte zuvor darüber berichtet. Sein Bruder Robert Harting, der 2012 in London Diskus-Olympiasieger geworden war, wird hingegen von der Deutschen Sporthilfe gefördert.

Nach seinem umstrittenen Auftritt bei der olympischen Siegerehrung in Rio ist offen, ob Christoph Harting, wie von der "Welt am Sonntag" berichtet wurde, noch ein internes Verfahren bei der Bundespolizei zu erwarten hat. Sowohl der 26 Jahre alte Athlet als auch dessen Vorgesetzter Jochen Maron, Leiter der Bundespolizeisportschule Kienbaum, wollten auf dpa-Anfrage keine Stellungnahme abgeben. Harting hatte bei der Medaillenzeremonie unter anderem zur deutschen Nationalhymne auf dem Siegerpodest geschunkelt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal