Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Leichtathletik >

Leichtathletik: US-Sprinter Kimmons wegen Dopings für zwei Jahre gesperrt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Leichtathletik  

US-Sprinter Kimmons wegen Dopings für zwei Jahre gesperrt

27.09.2016, 20:34 Uhr | dpa

Leichtathletik: US-Sprinter Kimmons wegen Dopings für zwei Jahre gesperrt. Trell Kimmons ist für zwei Jahre von der USADA gesperrt worden.

Trell Kimmons ist für zwei Jahre von der USADA gesperrt worden. Foto: Adam Warzawa. (Quelle: dpa)

Colorado Springs (dpa) - Vier Jahre nach Olympia-Silber mit der US-Staffel in London ist Sprinter Trell Kimmons wegen Dopings für zwei Jahre von der US-Anti-Doping-Agentur (USADA) gesperrt worden.

Wie die USADA weiter mitteilte, wurde bei den US-Hallenmeisterschaften in Portland am 12. März eine positive Urinprobe bei Kimmons genommen. Das darin entdeckte verbotene Stimulanzmittel hatte der Leichtathlet demnach über ein Nahrungsergänzungsmittel aufgenommen. Die Sperre des 31-Jährigen läuft seit dem 14. April 2016. Die Silbermedaille von London war der US-Staffel mit Kimmons wegen des Dopingfalls Tyson Gay bereits im vorigen Jahr aberkannt worden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Biker auf den Gleisen 
Eine Kollision ist hier nicht mehr zu vermeiden

In letzter Sekunde kann sich der Fahrer mit einem Sprung in Sicherheit bringen. Video


Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal