Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Motorsport >

Pedrosa zur Untersuchung in Klinik eingeliefert

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Motorrad  

Pedrosa zur Untersuchung in Klinik eingeliefert

22.01.2008, 16:44 Uhr | sid

Daniel Pedrosa (Foto: imago)Daniel Pedrosa (Foto: imago) Spaniens Vizeweltmeister Daniel Pedrosa ist sieben Wochen vor dem Saisonstart der Motorrad-Weltmeisterschaft in Katar (9. März) bei Testfahrten auf Malaysias WM-Kurs in Sepang zweimal schwer gestürzt. Der MotoGP-Pilot musste mit Verdacht auf Handbruch zur Untersuchung in ein Krankenhaus. Ebenfalls zu Fall kam Pedrosas WM-Rivale Valentino Rossi. Der siebenmalige Weltmeister blieb allerdings unverletzt. Im November 2007 hatte der Italiener wegen einer Verletzung pausieren müssen.

Ducati Für Melandri wird ein Traum wahr
Valentino Rossi Ich kann noch gewinnen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur online Vorteil nutzen: 24 Monate - 10 % sparen bei der Telekom. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILAbout Youdouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal