Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Motorsport >

Rallye dos Sertoes in Brasilien: Volkswagen weiter dominant

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Rallye dos Sertoes in Brasilien  

Volkswagen weiter dominant

10.02.2010, 11:29 Uhr | sid

In der Erfolgsspur: Mark Miller mit Co-Pilot Ralph Pitchford (Foto: imago)In der Erfolgsspur: Mark Miller mit Co-Pilot Ralph Pitchford (Foto: imago) Die Rallye dos Sertoes steht weiter ganz im Zeichen der VW-Werkspiloten. Auf dem siebten Teilstück zwischen Balsas und Floriano sorgten Mark Miller und Giniel de Villers für den sechsten Doppelsieg in Folge. Zum zweiten Mal hatte dabei Miller mit Beifahrer Ralph Pitchford die Nase vorn.

Die Teamkollegen Giniel de Villers und Dirk von Zitzewitz waren mit ihrem VW Touareg kurzzeitig im Schlamm stecken geblieben und hatte am Ende des Tages 3:30 Minuten Rückstand. In der Gesamtwertung liegt de Villiers aber noch 9:40 Minuten vor Miller.

6. Etappe de Villers vor Miller
Türkei Hirvonen gewinnt Rallye Türkei
Im Überblick Termine und Ergebnisse der Rallye-WM

Motorsportdirektor Nissen warnt

"Heute hatten wir einen Big Moment, der uns glücklicherweise nur etwa sechs Minuten gekostet hat. Nach einer Rechtskurve trafen wir auf sehr rutschigen Schlamm. Niemals in meinem Leben habe ich derart glitschigen Boden gesehen", sagte de Villiers. "Trotz unseres großen Vorsprungs auf die Konkurrenten dürfen wir uns nicht in Sicherheit wiegen", meinte VW-Motorsportdirektor Kris Nissen.

Foto-Shows Spektakuläre Bilder von der Rallye-Weltmeisterschaft
Rallye-WM Loeb siegt in Griechenland

Dakar-Rallye 2009 in Südamerika

Insgesamt führt die Rallye über zehn Etappen mit mehr als 4500 Kilometern. Ziel ist Natal am Atlantik. Für VW ist die Rallye nach dem Gewinn der Zentral-Europa-Rallye in Ungarn und Rumänien ein weiterer Schritt zur Dakar-Rallye 2009, die erstmals nicht in Afrika, sondern in Argentinien und Chile stattfinden wird.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Rallye 
Spektakuläre Crashs bei Rallye-Rennen

Abflüge und Überschläge: Bei der Rallye ist der Grad zwischen Sieg und Unfall sehr schmal. mehr

Rallye-WM 
Rallye-Autos: klassisch, schön und sehr schnell

Diese Autos sind nicht nur rasant unterwegs, sondern auch absolute Hingucker. mehr



Anzeige
shopping-portal