Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Motorsport >

Hülkenberg gewinnt auf dem Norisring

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Formel 3  

Hülkenberg gewinnt auf dem Norisring

12.02.2010, 23:09 Uhr | dpa

Nico Hülkenberg gewinnt das Formel-3-Rennen auf dem Norisring. (Foto: imago)Nico Hülkenberg gewinnt das Formel-3-Rennen auf dem Norisring. (Foto: imago) Nico Hülkenberg hat in Nürnberg seinen zweiten Saisonsieg in der Nachwuchs-Rennklasse Formel 3 gefeiert. Der 20 Jahre alte Mercedes-Pilot gewann auf dem Norisring den siebten von zwanzig Saisonläufen vor seinem japanischen Markenkollegen Koudai Tsukakoshi. Dritter wurde der Franzose Jean Karl Vernay im Volkswagen.

Nur noch Mortara vor Hülkenberg

In der Gesamtwertung schob sich Hülkenberg mit seinem insgesamt sechsten Formel-3-Erfolg mit 25 Punkten vom fünften auf den zweiten Rang vor. Es führt weiterhin der Italiener Edoardo Mortara (38), der diesmal Vierter wurde. Zweitbester Deutscher war Christian Vietoris im Mercedes auf Rang sechs. Volkswagen-Pilot Jens Klingmann belegte den 15. Platz, Michael Klein (Mercedes) wurde 19. Maximilian Götz (Volkswagen) schied bereits in der ersten Runde aus.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Russicher Riesenbomber 
Tu-160 ist das größte Kampfflugzeug der Welt

35 Stück wurden bisher gebaut, 16 Stück sind im Dienst. Gedacht sind die Flugzeuge für den Einsatz an weit entfernten Zielen. Video


Shopping
Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur online Vorteil nutzen: 24 Monate - 10 % sparen bei der Telekom. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILAbout Youdouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal