Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Motorsport >

Kommissare disqualifizieren Hülkenberg

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Formel 3  

Kommissare disqualifizieren Hülkenberg

23.02.2010, 12:35 Uhr | sid

Nico Hülkenberg verlässt sein Fahrzeug. (Foto: imago)Nico Hülkenberg verlässt sein Fahrzeug. (Foto: imago) Rund sieben Stunden währte Nico Hülkenbergs Freude über seinen dritten Saisonsieg beim 9. Rennen der Formel-3-Euroserie in Zandvoort/Niederlande. Dann wurde der Rennfahrer von den Sportkommissaren disqualifiziert.

Der Mercedes-Dallara des 20-Jährigen wurde bei einer routinemäßigen Kontrolle gewogen, dabei stellten die technischen Kommissare ein Untergewicht von 3 Kilogramm fest. Außerdem wurde der Rheinländer wegen seines nicht regelkonformen Autos für das zweite Rennen des Wochenendes in die letzte Startreihe verbannt. Gegen diese Entscheidung hat sein französisches ART-Team Berufung eingelegt.

Norisring Zweiter Sieg für Hülkenberg

Keine Punkte für Mortara

Den vorläufigen Sieg erbte Hülkenbergs finnischer Markenkollege Mika Mäki, der sich dadurch in der Gesamtwertung vom vierten auf den zweiten Platz (29 Punkte) verbesserte. Hülkenberg blieb nur ein Zähler für die vierte Pole Position in dieser Saison. Mit 26 Punkten hat der Schützling von Michael Schumachers Manager Willi Weber 14 Zähler Rückstand auf Tabellenführer Edoardo Mortara aus Italien (40), der nach einem Ausflug mit seinem VW-Dallara in ein Kiesbett erstmals in diesem Jahr keine Punkte einfuhr.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Verkehrschaos in Vietnam 
Dieser Rollerfahrer muss irre sein

Dieser vietnamesische Rollerfahrer rast mit seinem Zweirad rücksichtslos durch die Straßen von Hanoi. Video

Anzeige
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Anzeige
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal