Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Motorsport >

Stoner fährt fünfte Pole in Folge ein

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Motorrad-WM in Laguna Seca - Qualifying  

Stoner fährt fünfte Pole in Folge ein

20.07.2008, 13:31 Uhr | sid

Der australische Weltmeister Casey Stoner auf seiner Ducati. (Foto: AFP)Der australische Weltmeister Casey Stoner auf seiner Ducati. (Foto: AFP) Der fünfte Streich in Folge: Motorrad-Weltmeister Casey Stoner war auch im kalifornischen Laguna Seca im Rennen um die Startpositionen für den GP der USA nicht zu bezwingen. Mit einem Rundenrekord eroberte der Australier erneut die Pole Position.

Der Ducati-Fahrer fuhr im Qualifying 1:20,700 Minuten und war fast eine halbe Sekunde schneller als der siebenmalige Weltmeister Valentino Rossi aus Italien auf Rang zwei.

Rossi bleibt mindestens bis 2010 Yamaha treu

Der 29-jährige Rossi hatte erst tags zuvor seinen Vertrag bei Yamaha um zwei weitere Jahre bis 2010 verlängert.

Foto-Shows Faszinierende Bilder von der Motorrad-WM

Rennkalender 2008 Termine und Ergebnisse

Pause für die Halb- und Viertelliterpiloten

In Laguna Seca fährt traditionell nur die Königsklasse MotoGP, die Fahrer der 125-Kubikzentimeter- und 250-Kubikzentimeter-Kategorie pausieren.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Taekwondo 
Taekwondo-Kämpfer zerstört Bausteine mit dem Kopf

Ein Taekwondo-Kämpfer aus Bosnien-Herzegowina erweist sich als ganzer harter Typ. Video


Shopping
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal