Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Motorsport >

Motorrad-WM in Indianapolis: Stefan Bradl Dritter im Qualifying

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Motorrad  

Indianapolis: Bradl Dritter im Qualifying

14.09.2008, 00:04 Uhr | dpa

Stefan Bradl (Foto: imago)Stefan Bradl (Foto: imago) Stefan Bradl aus Zahling startet beim Motorrad-Grand-Prix von Indianapolis an diesem Sonntag aus der ersten Reihe. Der Aprilia-Pilot fuhr am Samstag im abschließenden Qualifikationstraining der 125-ccm-Klasse die drittbeste Zeit. Schneller als Bradl waren nur der Spanier Pol Espargaro und WM-Spitzenreiter Mike di Meglio aus Frankreich.

Vertrag verlängert Bradl bleibt bei Kiefer Grizzly Gas Racing Team
Foto-Shows Faszinierende Bilder von der Motorrad-WM
Motorrad-WM Termine und Ergebnisse 2008

Folger muss sich hinten einreihen

Zweitbester deutscher Starter war Sandro Cortese. Der Berkheimer geht vom 10. Startplatz aus ins 13. WM-Rennen der Saison. Zwei Wochen nach seinem überraschenden 16. Platz und dem ersten WM-Punkt musste Jonas Folger aus Mühlheim bei seinem 3. Grand-Prix-Einsatz Lehrgeld zahlen und startet nur vom 29. Rang. Robin Lässer (Isny) wurde 22. des Trainings.

Lüthi erleidet schweren Sturz

Schwer gestürzt ist der Schweizer Thomas Lüthi im Training der 250-ccm-Klasse. Der ehemalige Weltmeister kam zwar ohne Kopf- oder Wirbelverletzungen davon; eine große Wunde am linken Daumen muss nach Auskunft des Teams Emmi Caffe Latte aber operiert werden. Lüthi wird nicht beim Grand Prix von Indianapolis starten. "Er ist sehr stark auf den Kopf gefallen und wird mit den Auswirkungen sicherlich noch einige Tage zu kämpfen haben. An die 30 Minuten nach dem Highsider kann er sich nicht mehr erinnern", sagte Teamchef Daniel Epp.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal