Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Motorsport >

Seidenstraßen-Rallye als Generalprobe für VW

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Rallye  

Seidenstraßen-Rallye als Generalprobe für VW

10.02.2010, 11:32 Uhr | sid

Der VW-Touareg von Carlos Sainz. (Foto: imago)Der VW-Touareg von Carlos Sainz. (Foto: imago) VW will in Asien für die nächste Ausgabe der Dakar-Rallye üben. Bei der neugeschaffenen Seidenstraße-Rallye durch Russland, Kasachstan und Turkmenistan geht das Motorsportteam der Wolfsburger mit drei Touaregs an den Start.

Die Generalprobe für die traditionsreiche Wettfahrt startet im September, beide Rennen werden vom Veranstalter ASO ausgerichtet. "Diese neue Rallye ist praktisch eine kleine Dakar und für uns eine neue Herausforderung", sagte VW-Motorsportdirektor Kris Nissen. "Wir erwarten ein abwechslungsreiches Terrain, das die Anforderungen der Dakar durchaus widerspiegelt."

Sieg bei der Dakar Beste Werbung für VW

Turkmeniens Präsident gibt den Anstoß

Im vorigen Jahr hatte die ASO in ihrer neu geschaffenen Dakar-Serie die Zentral-Europa-Rallye durch Ungarn und Rumänien sowie die PAX-Rallye in Portugal veranstaltet. Start der Seidenstraßen-Rallye ist am 5. September in Kasan, der Hauptstadt der russischen Republik Tatarstan. Das Ziel erreichen die Teilnehmer am 13. September in der turkmenischen Hauptstadt Asgabat. Die Idee für die Rallye hatte Turkmenistans Staatspräsident, der von seinen russischen und kasachischen Amtskollegen unterstützt wurde. Die genaue Route soll Mitte April vorgestellt werden.

Rallye-WM Citroen baut Engagement aus
Rallye-WM Termine 2009 in der Übersicht
Foto-Shows Bilder von der Rallye-Weltmeisterschaft

Rallye Dakar erneut in Südamerika

Ende der vorigen Woche hatte VW bekannt gegeben, nach dem Doppelsieg sowie dem ersten Erfolg überhaupt mit einem Diesel-Auto auch 2010 bei der zweiten Dakar-Auflage in Argentinien und Chile an den Start zu gehen. Konkurrent Mitsubishi, dessen Erfolgsserie von sieben Siegen in Folge endete, hatte vor einigen Wochen seinen werksseitigen Rückzug aus dem Marathon-Rallyesport verkündet. Nach dem großen Zuschauererfolg in diesem Jahr findet die Dakar auch 2010 vom 2. bis 17. Januar wieder in Südamerika statt. Im Januar 2008 war die geplante 30. Auflage in Afrika wegen Terrorwarnungen kurzfristig abgesagt worden.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Rallye 
Spektakuläre Crashs bei Rallye-Rennen

Abflüge und Überschläge: Bei der Rallye ist der Grad zwischen Sieg und Unfall sehr schmal. mehr

Rallye-WM 
Rallye-Autos: klassisch, schön und sehr schnell

Diese Autos sind nicht nur rasant unterwegs, sondern auch absolute Hingucker. mehr


Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Shopping
Macht den Kaffeemoment zur besten Zeit des Tages

Siemens Kaffeevollautomat der EQ Serie: Erfahren Sie vollendeten Kaffeegenuss. von OTTO

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal