Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Motorsport >

Drei deutsche Fahrer in den WM-Punkten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Motorrad  

Drei deutsche Fahrer in den WM-Punkten

31.05.2009, 14:39 Uhr | dpa, sid

Stefan Bradl fuhr in Mugello auf Platz acht. (Foto: imago)Stefan Bradl fuhr in Mugello auf Platz acht. (Foto: imago) Stefan Bradl holte trotz Schmerzen noch eine gute Platzierung, Sandro Cortese vergab mit einem Sturz in der letzten Kurve eine bessere Platzierung und Jonas Folger kam nach seinem Höhenflug in Le Mans auf den Boden der Tatsachen zurück. Für die deutschen Motorrad-Fahrer war der WM-Lauf in der 125er-Klasse im italienischen Mugello eine durchwachsene Angelegenheit. Während der nach einem Trainingssturz stark gehandicapte Bradl Platz acht erreichte, wurde Cortese nur Zehnter. Folger belegte Rang 14.

Foto-Shows Faszinierende Bilder von der Motorrad-WM
Rennkalender 2009 Termine und Ergebnisse der Motorrad-WM

Smith nun in der Gesamtwertung vorn

Der Sieg ging an den Briten Bradley Smith. Mit seinem zweiten Saisonerfolg übernahm der Aprilia-Pilot die Führung in der WM-Gesamtwertung. Der bisherige Spitzenreiter, sein Markenkollege Julian Simon aus Spanien, wurde diesmal Dritter.

Rennen in Le Mans Folger erstmals auf dem Podest
Rennen in Jerez Cortese verpasst WM-Führung

Tolle zweite Rennhälfte wird nicht belohnt

Cortese ärgerte sich nach der Zieldurchfahrt maßlos. Im Kampf um Platz vier war der Derbi-Fahrer mit dem Briten Scott Redding kollidiert und in den Kies gerutscht. Sein Gefährt ließ er dabei nicht los, kletterte sofort wieder in den Sattel und schaffte noch den Top-Ten-Platz. Dass viel mehr möglich war, hatte er nach schlechtem Start in der zweiten Rennhälfte gezeigt, als er scheinbar unaufhaltsam von Platz 14 bis auf Rang vier nach vorn gefahren war, sich dann aber in einer Fünfer-Gruppe aufgerieben hatte und den ständigen Positionskämpfen am Ende Tribut zollen musste.

Furioser Start trotz lädierten Arms und Handgelenks

Bradl dagegen atmete tief durch, nachdem er Schadensbegrenzung betrieben hatte. Mit lädiertem Arm und Handgelenk hatte der Aprilia-Pilot bereits im Qualifikationstraining arge Probleme, kam nur auf Rang 19 und startete mit schmerzstillenden Mitteln. Mit einem furiosen Start schaffte er es gleich bis weit nach vorn und fuhr dann ständig um Platz zehn. Er biss die Zähne zusammen und schaffte es, das Rennen durchzustehen und wurde belohnt.

Folger steigert sich im Laufe des Wochenendes

Seine Klasse bewies auch Folger. Der Aprilia-Pilot, in Le Mans vor zwei Wochen Zweiter, kam mit der Rennstrecke zunächst überhaupt nicht klar, startete nur von Position 23 und arbeitete sich in bekannter Manier bis auf Platz 14 nach vorn. Zwei WM-Punkte waren auch für ihn das Maximale an dem Rennwochenende.

Jonas-Folger-Porträt Ein 15-Jähriger startet durch

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Sturm in Sotschi 
Sie ahnt noch nichts von der Riesenwelle

Eine junge Frau filmt sich bei einem Spaziergang an der Strandpromenade Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Nur heute und nur für die 1.000 schnellsten Besteller

tolino page eBook-Reader zum Schnäppchenpreis von nur 49.- € statt 69.- € bei Weltbild.de. Shopping

Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur 99,95 €¹. Nur online: 24 Monate 10 % sparen! bei der Telekom Shopping

Vernetzung
Christmas Shopping: Jetzt 15,- € Gutschein sichern!

Nur bis zum 14.12.16. Erfahren Sie mehr zur Aktion auf MADELEINE.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal