Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Motorsport >

Audi dominiert das Training in Oschersleben

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

DTM  

Audi dominiert das Training in Oschersleben

12.02.2010, 23:12 Uhr | dpa

Tom Kristensen startet in Oschersleben von der Pole Position. (Foto: dpa)Tom Kristensen startet in Oschersleben von der Pole Position. (Foto: dpa) Der Däne Tom Kristensen hat sich die Pole Position für den fünften Saisonlauf im Deutschen Tourenwagen Masters (DTM) in Oschersleben gesichert. Im Qualifikationstraining fuhr der 42 Jahre alte Audi-Routinier auf dem 3,696 Kilometer langen Kurs in der Magdeburger Börde in 1:21,352 Minuten die schnellste Runde.

Hinter Kristensen starten in Vorjahres-Champion Timo Scheider, Martin Tomczyk, der Schwede Mattias Ekström und der Brite Oliver Jarvis vier Markenkollegen in das Rennen.

DTM-Rennkalender 2009 Termine und Ergebnisse

Teamorder Ekström und Audi bestraft
Zandvoort Gary Paffett nach Sieg Erster der DTM-Gesamtwertung

Schumi II nur auf Rang 14

Bester Mercedes-Pilot ist auf Startplatz sechs der Kanadier Bruno Spengler. Der Gesamtführende Gary Paffett (Großbritannien) musste sich dagegen mit Startplatz 12, der frühere Formel-1-Pilot Ralf Schumacher (Kerpen) sogar mit Rang 14 zufrieden geben.

Gedankenspiele II
Gedankenspiele I Ralf Schumacher denkt über DTM-Ausstieg nach

20 Kilogramm mehr an Bord

Allerdings profitiert die Audi-Mannschaft davon, dass ihre aktuellen Modelle nach zuletzt drei Mercedes-Siegen in Serie laut DTM-Reglement in Oschersleben 20 Kilogramm leichter sind als die der Konkurrenz, was einen Zeitvorteil von gut drei Zehntelsekunden pro Runde ergibt. "Wie zu erwarten, haben wir hier hartes Brot zu beißen", sagte Mercedes-Motorsportchef Norbert Haug. "Über die Renndistanz sollten wir aber trotzdem besser sein."

Audi hofft auf den 50. DTM-Sieg

Haugs Audi-Kollege Wolfgang Ullrich hofft darauf, den starken Auftritt auch im Rennen zu bestätigen. "Nach dem tollen Qualifying wollen wir morgen ein starkes Rennen zeigen, möglichst viele Punkte mit nach Hause nehmen und den 50. Sieg für Audi in der DTM holen", betonte Ullrich.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Vertrauensbruch 
Pflegerin ahnt nichts von der versteckten Kamera

Nach einem Anfangsverdacht installieren Verwandte das Gerät, die Aufnahmen sind erschreckend. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal