Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Motorsport >

Ergebnisse GP von Indianapolis - MotoGP

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Motorrad-WM  

Ergebnisse GP von Indianapolis - MotoGP

06.09.2009, 16:49 Uhr | dpa

Platzierung - (23 Runden à 4,216 km/96,968 km)

Nächstes Rennen: GP San Marino am 6. September in Misano

Platz

Fahrer

Land/Ort

Team

Zeit

1.

Pol Espargaro

Spanien

Derbi

42:07,925 Min. (Schnitt: 138,091 km/h)

2.

Bradley Smith

Großbritannien

Aprilia

+ 0,120 Sek.

3.

Simone Corsi

Italien

Aprilia

+ 0,448

4.

Nicolas Terol

Spanien

Aprilia

+ 1,613

5.

Julian Simon

Spanien

Aprilia

+ 1,801

6.

Marc Marquez

Spanien

KTM

+ 19,345

7.

Stefan Bradl

Zahling

Aprilia

+ 19,358

8.

Joan Olive

Spanien

Derbi

+ 25,611

9.

Takaaki Nakagami

Japan

Aprilia

+ 29,240

10.

Dominique Aegerter

Schweiz

Derbi

+ 29,707

11.

Danny Webb

Großbritannien

Aprilia

+ 30,464

12.

Jonas Folger

Schwindegg

Aprilia

+ 44,460

13.

Luis Salom

Spanien

Aprilia

+ 44,549

14.

Tomoyoshi Koyama

Japan

Loncin

+ 45,328

15.

Sergio Gadea

Spanien

Aprilia

+ 45,435

18.

Sandro Cortese

Berkheim

Derbi

+ 53,791




WM-Stand nach 11 von 16 Rennen

Platz

Fahrer

Land/Ort

Team

Pkt.

1.

Julian Simon

Spanien

Aprilia

185

2.

Nicolas Terol

Spanien

Aprilia

132,5

3.

Bradley Smith

Großbritannien

Aprilia

131,5

4.

Sergio Gadea

Spanien

Aprilia

112

5.

Andrea Iannone

Italien

Aprilia

109,5

6.

Pol Espargaro

Spanien

Derbi

104,5

7.

Marc Marquez

Spanien

KTM

74

8.

Sandro Cortese

Berkheim

Derbi

65

9.

Jonas Folger

Schwindegg

Aprilia

62

10.

Stefan Bradl

Zahling

Aprilia

62

11.

Joan Olive

Spanien

Derbi

55

12.

Dominique Aegerter

Schweiz

Derbi

50,5

13.

Simone Corsi

Italien

Aprilia

48

14.

Scott Redding

Großbritannien

Aprilia

45,5

15.

Efren Vazquez

Spanien

Derbi

32

25.

Marcel Schrötter

Pflugdorf

Honda

7

29.

Marvin Fritz

Neckarzimmern

Honda

2

31.

Daniel Kartheininger

Boos

Honda

1




Platzierung - (26 Runden à 4,216 km/109,616 km)

Nächstes Rennen: GP San Marino am 6. September in Misano

Platz

Fahrer

Land/Ort

Team

Zeit

1.

Marco Simoncelli

Italien

Gilera

45:43,599 Min. (Schnitt: 143,832 km/h)

2.

Hiroshi Aoyama

Japan

Honda

+ 1,943 Sek.

3.

Alvaro Bautista

Spanien

Aprilia

+ 4,661

4.

Mike di Meglio

Frankreich

Aprilia

+ 12.776

5.

Roberto Locatelli

Italien

Gilera

+15,475

6.

Hector Barbera

Spanien

Aprilia

+ 19,471

7.

Lukas Pesek

Tschechien

Aprilia

+ 22,682

8.

Hector Faubel

Spanien

Honda

+ 32,809

9.

Thomas Lüthi

Schweiz

Aprilia

+ 49,321

10.

Karel Abraham

Tschechien

Aprilia

+ 49,845

11.

Raffaele de Rosa

Italien

Honda

+ 53,567

12.

Alex Baldolini

Italien

Aprilia

+ 1:29,717

13.

Valentin Debise

Frankreich

Honda

+ 1:37,837

14.

Axel Pons

Spanien

Honda

+ 1:46,672

15.

Wladimir Leonow

Russland

Aprilia

+ 1:46,821




WM-Stand nach 11 von 16 Rennen

Platz

Fahrer

Land/Ort

Team

Pkt.

1.

Hiroshi Aoyama

Japan

Honda

192

2.

Alvaro Bautista

Spanien

Aprilia

176

3.

Marco Simoncelli

Italien

Gilera

165

4.

Hector Barbera

Spanien

Aprilia

133

5.

Mattia Pasini

Italien

Aprilia

100

6.

Raffaele de Rosa

Italien

Honda

82

7.

Hector Faubel

Spanien

Honda

79

8.

Roberto Locatelli

Italien

Gilera

78

9.

Thomas Lüthi

Schweiz

Aprilia

74

10.

Alex Debon

Spanien

Aprilia

73

11.

Mike di Meglio

Frankreich

Aprilia

63

12.

Lukas Pesek

Tschechien

Aprilia

53

13.

Jules Cluzel

Frankreich

Aprilia

48

14.

Ratthapark Wilairot

Thailand

Honda

44

15.

Karel Abraham

Tschechien

Aprilia

38




Platzierung - (28 Runden à 4,216 km/118,048 km)

Nächstes Rennen: GP San Marino am 6. September in Misano

Platz

Fahrer

Land/Ort

Team

Zeit

1.

Jorge Lorenzo

Spanien

Yamaha

47:13,592 Min. (Schnitt: 149,976 km/h)

2.

Alex de Angelis

San Marino

Honda

+ 9,435 Sek.

3.

Nicky Hayden

USA

Ducati

+ 12,947

4.

Andrea Dovizioso

Italien

Honda

+ 13,478

5.

Colin Edwards

USA

Yamaha

+ 26,254

6.

James Toseland

Großbritannien

Yamaha

+ 32,408

7.

Loris Capirossi

Italien

Suzuki

+ 34,400

8.

Mika Kallio

Finnland

Ducati

+ 34,856

9.

Toni Elias

Spanien

Honda

+ 45,005

10.

Dani Pedrosa

Spanien

Honda

+ 45,377

11.

Chris Vermeulen

Australien

Suzuki

+ 45,478

12.

Randy de Puniet

Frankreich

Honda

+ 52,294

13.

Aleix Espargaro

Spanien

Ducati

+ 1:03,552

14.

Gabor Talmacsi

Ungarn

+ 1:15,086




WM-Stand nach 12 von 17 Rennen

Platz

Fahrer

Land/Ort

Team

Pkt.

1.

Valentino Rossi

Italien

Yamaha

212

2.

Jorge Lorenzo

Spanien

Yamaha

187

3.

Casey Stoner

Australien

Ducati

150

4.

Dani Pedrosa

Spanien

Honda

141

5.

Colin Edwards

USA

Yamaha

123

6.

Andrea Dovizioso

Italien

Honda

120

7.

Alex de Angelis

San Marino

Honda

88

8.

Loris Capirossi

Italien

Suzuki

86

9.

Randy de Puniet

Frankreich

Honda

84

10.

Marco Melandri

Italien

Kawasaki

79

11.

Chris Vermeulen

Australien

Suzuki

77

12.

Nicky Hayden

USA

Ducati

73

13.

James Toseland

Großbritannien

Yamaha

72

14.

Toni Elias

Spanien

Honda

70

15.

Mika Kallio

Finnland

Ducati

42




Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal