Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Motorsport > Rallye Dakar >

Rallye Dakar: So schnell funktioniert ein Reifenwechsel

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Rallye Dakar  

So schnell funktioniert ein Reifenwechsel

10.02.2010, 07:05 Uhr | Motorsport-Total.com

Selbst ist der Mann: Ein Reifenwechsel bei der Rallye Dakar (Foto: Volkswagen)Selbst ist der Mann: Ein Reifenwechsel bei der Rallye Dakar (Foto: Volkswagen) Ein spitzer Stein versteckt im tiefen Sand oder ein massiver Felsbrocken in der Spur ist der Auslöser - bei der Dakar Rallye 2010 zählen Reifenwechsel auch für die Volkswagen-Werkspiloten Carlos Sainz, Giniel de Villiers, Nasser Al-Attiyah, Mark Miller und Maurício Neves zu den typischen Herausforderungen.

Statistisch gesehen trifft es jedes Team etwa drei bis vier Mal im Laufe der rund 9.000 Kilometer langen Marathon-Rallye durch Argentinien und Chile. Während der Etappen müssen sie ohne ihre versierte Service-Crew auskommen - und stattdessen am Race Touareg selbst anpacken.

Rallye Dakar Sainz fiebert Wüstenspektakel entgegen
Dakar-Vorschau VW peilt Titelverteidigung an
Rallye Dakar KTM ist voll präsent
Fotoshow Das sind die Top-Favoriten

Perfekte Ausrüstung das Wichtigste

"Da beim Reifenstopp die Uhr weiterläuft, gilt es möglichst wenig Zeit zu verlieren. Umso wichtiger ist es, perfekt gerüstet zu sein: durch intensives Training der Piloten, aber auch durch optimales Werkzeug und durchdachte Vorrichtungen", so Motorsportdirektor Kris Nissen.

Dirk von Zitzewitz "Man merkt, wie unbedeutend man ist"
Fotoshow Spektakuläre Bilder von der Dakar

Jeder Handgriff festgelegt

Der Wechsel eines der rund 40 Kilo schweren Räder erfolgt dabei nach einer genauen Choreographie. "Jeder Handgriff ist festgelegt und trainiert", erklärt Dirk von Zitzewitz, Dakar-Sieger von 2009 und Beifahrer des Südafrikaners Giniel de Villiers. Zuerst gilt es, sich startklar zu machen: "Noch während wir einen ebenen Platz zum Anhalten suchen, ziehe ich Handschuhe an, denn die Räder können glühend heiß sein", erklärt Timo Gottschalk, Copilot von Volkswagen Werksfahrer Nasser Al-Attiyah.

Rallye Dakar 2010 Die Etappen im Überblick
Dakar-Geschichte So fing alles an
Fotoserie So gefährlich ist die Dakar

Schlagschrauber und Wagenheber im Einsatz

"Bei einem Plattfuß hinten rechts reiche ich Nasser den Akku-betriebenen Schlagschrauber herüber. Bei einem Schaden links tauschen wir alle Aufgaben", schildert Gottschalk. Sobald das Auto steht, geht es schnell. Gottschalk öffnet die Gurte, springt aus dem Fahrzeug, läuft zur Heckklappe, löst eines der zwei bis vier Ersatzräder und bringt es zur rechten hinteren Fahrzeugecke. Unterdessen hat Al-Attiyah das Rallyeauto mit Hilfe des eingebauten hydraulischen Wagenhebers hochgebockt, die fünf Radmuttern gelöst und das defekte Rad abgenommen.

Im Überblick Dakar-Sieger Autos
Im Überblick Dakar-Sieger Motorräder
Im Überblick Dakar-Sieger Trucks

In etwas mehr als einer Minute geht es weiter

Während der Copilot den platten Reifen im Heck verstaut und das Werkzeug wegpackt, schraubt der Fahrer das neue Rad an. "Das Schwierigste dabei ist, das Rad anzuheben und genau auf die fünf Radbolzen zu setzen, ohne es zu verkanten", erklärt Al-Attiyah. Beide springen zurück ins Cockpit. "1.16 Minuten - das ist unsere Bestzeit, natürlich inklusive Verstauen des Rades und Anschnallen", erklärt Gottschalk. "Es ist wichtig, unter zwei Minuten zu bleiben - um zu vermeiden, im Staub des nächsten Autos zu fahren und dort weitere Zeit zu verlieren." Die Fahrt kann weiter gehen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal