Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Motorsport >

Frau bei Dragster-Rennen tödlich verletzt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Motorsport - NHRA  

Frau bei Dragster-Rennen von Trümmerteilen erschlagen

28.02.2010, 19:44 Uhr | t-online.de

Frau bei Dragster-Rennen tödlich verletzt.

Szene aus einem Dragster-Rennen (Foto: imago)

Was als fröhliches Rennsportereignis geplant war, wurde im US-amerikanischen Chandler (Bundesstaat Arizona) zur Katastrophe: Während eines Dragster-Rennens auf dem Firebird International Raceway verlor Fahrer Antron Brown die Kontrolle über sein Fahrzeug, als sich das rechte Hinterrad von der Achse löste. Der Wagen schoss quer über die Bahn und krachte in eine Begrenzungsmauer.

Die über die Mauer fliegenden Trümmerteile trafen die namentlich nicht genannte Frau und verletzten diese tödlich. Brown hingegen blieb unverletzt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Was dieser Arzt gleich macht ist einfach unglaublich

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal