Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Motorsport >

Motorrad-WM: Cortese auf Platz fünf - Bradl enttäuscht

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Motorsport - Motorrad  

Cortese auf Platz fünf - Bradl enttäuscht

26.06.2010, 12:30 Uhr | sid, dpa, dpa, sid

Motorrad-WM: Cortese auf Platz fünf - Bradl enttäuscht. Starkes Rennen in Assen: Sandro Cortese (Foto: imago)

Starkes Rennen in Assen: Sandro Cortese (Foto: imago)

Sandro Cortese hat beim Großen Preis der Niederlande in Assen den fünften Rang belegt. Der 20-Jährige behauptete beim sechsten WM-Lauf der 125er-Klasse seine Platzierung aus dem Qualifying und fuhr in der laufenden Saison auf seiner Derbi zum fünften Mal in die Punkte.

Enttäuschung herrschte hingegen bei Stefan Bradl, der in der Moto2 als 19. erneut einen Platz in den Punkterängen verpasst hat. Sieger wurde der Italiener Andrea Iannone vor WM-Spitzenreiter Toni Elias aus Spanien und dem Schweizer Thomas Lüthi. Der zweite deutsche Starter, Arne Tode aus Glauchau, musste das Rennen wegen eines technischen Defekts vorzeitig beenden." In der MotoGP setzte Jorge Lorenzo seine Show fort. Der WM-Führende feierte in Abwesenheit des verletzten Superstars Valentino Rossi den vierten Saisonsieg und baute seinen Vorsprung in der Gesamtwertung weiter aus. Zweiter wurde sein Landsmann Dani Pedrosa vor dem Australier Casey Stoner.

Folger mit toller Aufholjagd

"Ich habe wieder viel Selbstvertrauen getankt. Es war ein richtig guter Start, am Ende war es ein langweiliges Rennen", sagte Cortese, der zwischenzeitlich mit technischen Schwierigkeiten kämpfen musste: "Es war ganz komisch. In der dritten Runde hatte das Motorrad richtige Aussetzer." Eine eindrucksvolle Aufholjagd zeigte Jonas Folger. Der Aprilia-Pilot arbeitete sich vom 32. auf den zehnten Platz nach vorne und holte sechs WM-Punkte.

Folger hatte im Qualifying wegen Motorenproblemen keine Wertungsrunde zustande gebracht und musste vom letztem Startplatz ins Rennen gehen. "Es lief heute eigentlich fast perfekt. Ich habe alles gegeben und hart gearbeitet, es hat Spaß gemacht. Ich hoffe, dass es so weitergeht", erklärte Folger. Keine Punkte gab es derweil für Marcel Schrötter (Honda). Der 17-Jährige beendete den Grand Prix auf dem 18. Platz. Wildcard-Starter Toni Finsterbusch (KTM) belegte Rang 20.

Marquez nicht zu bremsen

Das Maß aller Dinge in der Achtelliterklasse ist derzeit Marc Marquez. Beim spanischen Dreifachsieg in Assen triumphierte der Derbi-Pilot zum dritten Mal hintereinander und kommt der Spitze in der WM-Gesamtwertung immer näher. Er schob sich mit 107 Punkten auf den zweiten Platz nach vorne und liegt knapp hinter Nicolas Terol (Aprilia/118), der in den Niederlanden Zweiter wurde und die Gesamtführung von Pol Espargaro (Derbi/115) übernahm. Espargaro komplettierte das spanische Podest als Dritter. Cortese verbesserte sich im Gesamtklassement um einen Platz und ist mit 47 Punkten als bester Deutscher Achter. Folger (16) liegt weiter auf Rang 15, Schrötter (7) rutschte auf Platz 18 ab.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal