Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Motorsport >

Rallye: Achter Saisonsieg für Weltmeister Loeb

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Achter Saisonsieg für Weltmeister Loeb

15.11.2010, 11:35 Uhr | dpa, dpa

Rallye: Achter Saisonsieg für Weltmeister Loeb.

Sébastien Loeb fährt in Wales zum nächsten Sieg. (Foto: Reuters)

Sébastien Loeb hat seine erfolgreiche Saison in der Rallye-Weltmeisterschaft mit dem 62. Rennsieg gekrönt. Bei seinem achten Saisonerfolg lag der 36-jährige Champion aus Frankreich 19,1 Sekunden vor seinem norwegischen Citroën-Kollegen Petter Solberg im privaten C4. Mit dem dritten Platz sicherte sich der Finne Jari-Matti Latvala im Ford Focus die Vize-Weltmeisterschaft vor Solberg.

World Rally Cars werden eingemottet

Beim WM-Finale in Wales ging eine Ära im Rallyesport zu Ende. Nach 13 Jahren und 201 Rallyes werden die bisherigen World Rally Cars in Rente geschickt. Sie werden nach dem Reglement 2011 durch eine neue Generation ersetzt. Der bisherige Zweiliter-Turbomotor wird durch den sogenannten Weltmotor mit 1,6 Litern Hubraum und Turboaufladung abgelöst.

Bei Citroën ist der neue DS3 der Nachfolger des C4. Ford ersetzt den Focus, mit 44 Siegen erfolgreichstes Rallye-Fahrzeug, durch den Fiesta RS. Noch in der nächsten Saison wird die BMW-Gruppe mit Mini Countryman WRC als dritter Hersteller in die WM einsteigen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video



Anzeige
shopping-portal