Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Motorsport >

Räikkönen will in der NASCAR starten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Räikkönen vor Debüt in der NASCAR-Serie

30.03.2011, 10:27 Uhr | sid, motorsport-total.com, Motorsport-Total.com, sid

Räikkönen will in der NASCAR starten. Kimi Räikkönen hat eine neue Herausforderung gefunden. (Foto: imago)

Kimi Räikkönen hat eine neue Herausforderung gefunden. (Foto: imago)

Kimi Räikkönen will noch in diesem Jahr in der NASCAR-Serie Gas geben. "Ich freue mich darauf, die NASCAR-Welt kennenzulernen. Ich habe sie bereits seit langer Zeit verfolgt und liebe den amerikanischen Geist des Rennsports", zitiert die finnische Zeitung "Turun Sanomat" den früheren Formel-1-Weltmeister.

Räikkönen plant einen Start im Sommer mit seinem eigenen ICE1-Team, mit dem er derzeit auch in der Rallye-WM unterwegs ist. Ein konkretes Datum gibt es zwar noch nicht, die Pläne stehen aber: Zunächst will der 31-jährige Finne in der Truck-Serie debütieren. Später sollen dann Einsätze in der Nationwide-Serie und im Sprint-Cup folgen. Nach Juan Pablo Montoya und Jacques Villeneuve wäre Räikkönen der dritte ehemalige Formel-1-Star, der sich in der NASCAR versucht.

"Eine große Herausforderung"

Wunderdinge erwartet Räikkönen nicht. Zu groß seien die Unterschiede in seinen bisherigen motorsportlichen Betätigungsfeldern, betonte er. "Mir ist klar, dass ich in eine sehr harte und hochklassige Rennserie einsteige. Es wird eine große Herausforderung für mich, aber auch sicher eine Menge Spaß machen."

Rallye-WM bleibt große Leidenschaft

Räikkönen hatte 2007 mit Ferrari den WM-Titel in der Formel 1 geholt. Ende 2009 war er dann von der Königsklasse zur Rallye-WM gewechselt. Die Hatz über Stock und Stein gilt als große Leidenschaft von Räikkönen. Dort will er auch trotz seiner NASCAR-Pläne weiterhin Gas geben.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Motorsport

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017