Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Motorsport >

Motorrad-WM: Rossi und Co. geben in Texas Gas

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Rossi und Co. geben in Texas Gas

13.04.2011, 11:44 Uhr | dpa

Motorrad-WM: Rossi und Co. geben in Texas Gas. Neue Herausforderung für die Moto-GP-Piloten in Austin. (Foto: imago)

Neue Herausforderung für die Moto-GP-Piloten in Austin. (Foto: imago)

Die Motorrad-Weltmeisterschaft macht von 2013 an auch auf der neuen Formel-1-Strecke in Austin im US-Bundesstaat Texas Station. Die Betreiber des "Circuit of the Americas", der Mitte 2012 fertiggestellt sein soll, und die MotoGP-Organisation Dorna Sports schlossen einen Zehnjahresvertrag. In allen drei Rennkategorien sollen dann WM-Punkte vergeben werden.

"Wir freuen uns gemeinsam auf dieses neue Abenteuer. Der Zehnjahresvertrag ist ein Zeichen unseres Vertrauens und der Verpflichtungen für den Erfolg der MotoGP-Rennen in Austin", sagte Carmelo Ezpeleta, Geschäftsführer von Dorna Sports. Der "Circuit of the Americas" ist nach Indianapolis und Laguna Seca die dritte US-Strecke, auf der Motorrad-WM-Rennen ausgetragen werden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Motorsport

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017