Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Motorsport >

Motorrad-WM: Bradl beim Qualifying nur Dritter

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Motorrad-WM: Bradl beim Qualifying nur Dritter

11.06.2011, 16:03 Uhr | dpa

Motorrad-WM: Bradl beim Qualifying nur Dritter. Stefan Bradl: Pech in der letzten Runde. (Foto: imago)

Stefan Bradl: Pech in der letzten Runde. (Foto: imago)

Motorradfahrer Stefan Bradl hat zum ersten Mal in dieser Saison die Pole Position in der Moto2-Klasse verpasst. Der 21-Jährige kam beim Qualifying zum Großen Preis von Großbritannien auf Rang drei. Zuvor hatte Bradl fünf Pole Positions in Serie geholt. Durch den dritten Platz in Silverstone startet er aber erneut in der ersten Startreihe.

Er hatte Pech, als ein Mitkonkurrent in der letzten Runde vor ihm stürzte und Bradl die Hand vom Gas nehmen musste. Dennoch hat er gute Aussichten, seine WM-Führung auszubauen. Zum Qualifying sagte Bradl: "Das war nicht einfach durch den Wind. Ich bin zufrieden, die Geschwindigkeit stimmt, mal sehen wie das Wetter morgen wird." Startplatz eins sicherte sich der Spanier Marc Marquez vor dem britischen Vorjahressieger Scott Redding. Max Neukirchner landete nach einem Sturz, den er glimpflich überstand, auf Position 17.

Rossi fährt in der Königsklasse hinterher

In der 125-Kubikzentimeter-Klasse verpasste Sandro Cortese erneut die erste Startreihe. Er startet von Platz fünf aus. Die Pole Position sicherte sich der Spanier Maverick Viñales vor seinem Landsmann und WM-Spitzenreiter Nicola Terol. Dritter wurde der Franzose Johann Zarco. Jonas Folger startet von der achten Position, Marcel Schrötter aus Pflugdorf von Platz 22.

In der MotoGP-Klasse fuhr der Australier Casey Stoner die schnellste Zeit. Er verwies Marco Simoncelli aus Italien auf Platz zwei vor dem Spanier Jorge Lorenzo. Der italienische Ausnahmepilot Valentino Rossi musste sich mit Rang 13 zufriedengeben. Deutsche Fahrer sind in der Königsklasse nicht am Start.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Arbeiter entdecken wahres Ungetüm

Die 400 Kilogramm schwere Anakonda konnte nur tot geborgen werden. Video


Shopping
Shopping
Stärken Sie Ihr Immunsystem für die kalte Jahreszeit

Vitamine und Mineralien zu reduzierten Preisen. Jetzt bestellen und sparen! zu DocMorris

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal