Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Motorsport >

DTM: Mercedes-Trio beherrscht Norisring-Qualifikation

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Mercedes-Trio beherrscht Norisring

04.07.2011, 11:33 Uhr | dpa

DTM: Mercedes-Trio beherrscht Norisring-Qualifikation. Bruno Spengler startet mit seinem Mercedes auf dem Norisring vom ersten Platz. (Foto: imago)

Bruno Spengler startet mit seinem Mercedes auf dem Norisring vom ersten Platz. (Foto: imago)

Mercedes kann beim fünften Lauf des Deutschen Tourenwagen Masters (DTM) am Norisring auf die Fortsetzung seiner Siegesserie hoffen. Angeführt vom Kanadier Bruno Spengler stehen im Rennen gleich fünf Silberpfeile auf den ersten sechs Startplätzen. Der in der Gesamtwertung auf Rang zwei liegende Spengler fuhr in der Qualifikation in 48,222 Sekunden die schnellste Zeit.

Dahinter platzierten sich mit Gary Paffett und Jamie Green zwei weitere Silberpfeile. Bester Audi-Pilot war Mattias Ekström als Vierter. Mercedes gewann auf dem Nürnberger Stadtkurs zuletzt achtmal in Serie.

Haug: "Traumergebnis"

"Wenn drei von uns vorne stehen, kann man sehr zufrieden sein. Es ist aber alles sehr eng", erklärte Spengler. Mercedes-Motorsportchef Norbert Haug sprach von einem "Traumergebnis", warnte jedoch: "Das war nur die Qualifikation."

Der in der Meisterschaft führende Audi-Rivale Martin Tomczyk steht dagegen nur in der fünften Startreihe. "Wir hatten starke Probleme mit den Reifen", sagte Tomczyk. "Aber man kann morgen noch etwas machen."

Schumacher startet von Platz fünf

Ebenfalls nicht zufrieden war sein Marken-Kollege Mike Rockenfeller. Zwar gab er drei Wochen nach seinem schweren Unfall bei den 24 Stunden von Le Mans sein Comeback im Audi A4, fuhr aber nur auf Startplatz 17. "Ich kam überhaupt nicht klar. In der DTM war ich hier noch nie gut", sagte Rockenfeller frustriert. "Der Unfall hat damit aber nichts zu tun." Er hoffe morgen auf Regen. "Sonst kann ich das Wochenende abhaken."

Optimistischer kann der Ex-Formel-1-Pilot Ralf Schumacher sein. Er steht mit seiner Mercedes-C-Klasse auf Startplatz fünf.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Vertrauensbruch 
Pflegerin ahnt nichts von der versteckten Kamera

Nach einem Anfangsverdacht installieren Verwandte das Gerät, die Aufnahmen sind erschreckend. Video


Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal