Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Motorsport >

Wallenwein/Kopczyk vorzeitig deutsche Rallyemeister

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Wallenwein/Kopczyk vorzeitig deutsche Rallyemeister

22.09.2012, 20:55 Uhr | dpa

Dillingen (dpa) - Mark Wallenwein und sein Co-Pilot Stefan Kopczyk (Stuttgart/Heilbronn) haben sich im Skoda Fabia S2000 vorzeitig den Titel in der Deutschen Rallye-Meisterschaft (DRM) gesichert.

Mit dem dritten Gesamtrang bei der ADAC Saarland Rallye, dem sechsten von sieben DRM-Läufen, löste der 25-jährige Wallenwein am Samstag seinen Bruder Sandro Wallenwein als deutscher Meister ab.

Die enttrohnten Sandro Wallenwein/Marcus Poschner (Stuttgart/Lautrach) gewannen die Rallye im Subaru Impreza vor dem vierfachen Titelträger Hermann Gaßner (Surheim) mit Co-Pilotin Karin Thannhäuser (Teisendorf) im Mitsubishi Lancer und seinem Bruder Mark. Ruben Zeltner (Lichtenstein), der als einziger den vorzeitigen Titelgewinn noch hätte verhindern können, musste seinen Porsche 911 GT3 nach einem Reifenschaden zur Halbzeit abstellen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal