Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Motorsport >

Mehrere Verletzte bei Rallye-Unfall in Estland

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Mehrere Verletzte bei Rallye-Unfall in Estland

13.10.2012, 18:12 Uhr | dpa

Saaremaa (dpa) - Bei einem Unfall während eines Autorennens auf Estlands Ostseeinsel Saaremaa sind sechs Zuschauer verletzt worden, einer von ihnen schwer. Lebensgefahr besteht nach Berichten lettischer Medien aber nicht.

Nach Angaben von Augenzeugen verlor ein Fahrer in einer Kurve die Kontrolle über sein Fahrzeug und raste in einen Befestigungszaun, der in eine Zuschauergruppe geschleudert wurde. Das von einem örtlichen Motorsportclub organisierte Rennen wurde abgebrochen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Hongkong 
Horror-Unfall! Rolltreppe ändert plötzlich Richtung

18 Verletzte nach voll beschleunigtem Richtungswechsel. Video


Shopping
Shopping
Unglaubliche Auswahl: Ihre Nr. 1 für Boxspringbetten

Bequeme Betten in allen Größen zu kleinen Preisen. Riesenauswahl entdecken bei ROLLER.de.

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal