Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Motorsport >

Motorrad-WM: Ergebnisse Moto2 beim Großen Preis von Malaysia

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Motorrad-WM: Ergebnisse Moto2 beim Großen Preis von Malaysia

21.10.2012, 13:14 Uhr | dpa

Platzierung - (15 Runden à 5,548 km/83,22 km)

Platz

Fahrer

Land/Ort

Team

Zeit

1.

Alex de Angelis

San Marino

FTR Honda

36:57,793 Min. (Schnitt: 135,085 km/h)

2.

Anthony West

Australien

Moriwaki Honda

+ 0,710 Sek.

3.

Gino Rea

England

Suter Honda

+ 1,363

4.

Hafizh Syahrin

Malaysia

FTR Honda

+ 2,941

5.

Julian Simon

Spanien

Suter Honda

+ 7,583

6.

Andrea Iannone

Italien

Speed Up Honda

+ 10,062

7.

Mika Kallio

Finnland

Kalex Honda

+ 23,078

8.

Bradley Smith

England

Tech 3 Honda

+ 26,957

9.

Dominique Aegerter

Schweiz

Suter Honda

+ 30,063

10.

Esteve Rabat

Spanien

Kalex Honda

+ 31,514

11.

Pol Espargaro

Spanien

Kalex Honda

+ 31,746

12.

Scott Redding

England

Kalex Honda

+ 37,108

13.

Toni Elias

Spanien

Suter Honda

+ 38,627

14.

Axel Pons

Spanien

Kalex Honda

+ 39,095

15.

Ricard Cardus

Spanien

AJR Honda

+ 40,686

18.

Marcel Schrötter

Pflugdorf

Bimota Honda

+ 46,760


WM-Stand nach 15 von 17 Rennen

Platz

Fahrer

Land/Ort

Team

Pkt.

1.

Marc Márquez

Spanien

Suter Honda

283

2.

Pol Espargaro

Spanien

Kalex Honda

235

3.

Andrea Iannone

Italien

Speed Up Honda

188

4.

Thomas Lüthi

Schweiz

Suter Honda

177

5.

Scott Redding

England

Kalex Honda

148

6.

Mika Kallio

Finnland

Kalex Honda

119

7.

Bradley Smith

England

Tech 3 Honda

104

8.

Esteve Rabat

Spanien

Kalex Honda

99

9.

Dominique Aegerter

Schweiz

Suter Honda

87

10.

Alex de Angelis

San Marino

FTR Honda

86

11.

Johann Zarco

Frankreich

Motobi Honda

84

12.

Simone Corsi

Italien

FTR Honda

78

13.

Claudio Corti

Italien

Kalex Honda

74

14.

Julian Simon

Spanien

Suter Honda

58

15.

Takaaki Nakagami

Japan

Kalex Honda

50

26.

Max Neukirchner

Stollberg

Kalex Honda

8


Nächstes Rennen: GP Australien am 28. Oktober in Phillip Island


Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal