Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Motorsport >

Rallye-Gesamterster Ogier patzt - Tagessieg für Nowikow

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Rallye-Gesamterster Ogier patzt - Tagessieg für Nowikow

31.05.2013, 21:54 Uhr | dpa

Rallye-Gesamterster Ogier patzt - Tagessieg für Nowikow. Sébastien Ogier konnte die erste Prüfung der Rallye Akropolis nicht beenden.

Sébastien Ogier konnte die erste Prüfung der Rallye Akropolis nicht beenden. (Quelle: dpa)

Loutraki (dpa) - Der Auftritt des in der Rallye-WM klar führenden Franzosen Sébastien Ogier war beim sechsten Lauf in Griechenland nach einer Viertelstunde vorerst beendet.

Nach einem Reifenschaden stoppte eine defekte Benzinpumpe den Volkswagen Polo des dreifachen Saisonsiegers. Ogier hofft allerdings, am Samstag wieder zur Rallye Akropolis mit zusätzlichen zehn Strafminuten wegen Auslassens zweier Entscheidungen starten zu können.

Der junge Russe Jewgeni Nowikow durfte hingegen jubeln. Der 22-jährige Moskauer feierte im Ford Fiesta in der Weltmeisterschaft seinen ersten Tagessieg. Nach den zwei Freitag-Entscheidungen hatte er einen Vorsprung von 30,6 Sekunden auf den Spanier Dani Sordo im Citroen DS3. Den dritten Platz nach der ersten von drei Etappen sicherte sich mit einem Rückstand von 39,1 Sekunden der Finne Jari-Matti Latvala im VW Polo R WRC.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Schockmoment übe den Wolken 
Spektakuläre Aufnahmen: Blitz schlägt in Flugzeug ein

Passiert ist zum Glück nichts ernsthaftes. Solche Fälle sind äußerst selten. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILAbout Youdouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal