Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Motorsport >

Erster Tagessieg 2013 für Latvala in Griechenland

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Erster Tagessieg 2013 für Latvala in Griechenland

01.06.2013, 19:02 Uhr | dpa

Erster Tagessieg 2013 für Latvala in Griechenland. Jari-Matti Latvala gewann seinen ersten Tagessieg in diesem Jahr.

Jari-Matti Latvala gewann seinen ersten Tagessieg in diesem Jahr. (Quelle: dpa)

Loutraki (dpa) - Volkswagen hat auch den sechsten Lauf zur Rallye-Weltmeisterschaft in Griechenland unter Kontrolle. Bei der legendären Rallye Akropolis ist es diesmal der Finne Jari-Matti Latvala, der für das Wolfsburger Unternehmen auftrumpft.

Latvala errang auf der zweiten Etappe im VW Polo R WRC seinen ersten Tagessieg in diesem Jahr. Nach zehn teils sehr harten und brutalen Schotterprüfungen hatte der WM-Vierte einen Vorsprung von 1:04,1 Minuten auf den Spanier Dani Sordo im Citroën DS3 WRC. Der junge Belgier Thierry Neuville erreichte mit einem Rückstand von 1:43,1 Minuten den dritten Rang.

Der bisherige WM-Führende Sébastien Ogier (Frankreich) musste wegen gravierender Probleme mit dem Benzindruck seines VW Polo diesmal zurückstecken. Der dreifache Saisonsieger, dessen Dienstfahrt am Freitag nur eine Viertelstunde dauerte, kämpfte sich inzwischen vom 23. auf den 10. Platz (Rückstand: 10:29,5 Minuten) und damit in die Punkteränge zurück. Ogier führt nach fünf Läufen die WM-Tabelle souverän mit 122 Punkten und damit 54 Zählern vor seinem Landsmann Sébastien Loeb an. Die Rallye Akropolis gehört nicht zum WM-Abschiedsprogramm des neunmaligen Champions und Vorjahressiegers Loeb.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Welche Maschine ist schneller? 
Panzer-Rennen: GM-5955 tritt gegen GM-577 an

Russische Journalistin jagt in einem der Kriegsfahrzeuge durchs Gelände. Video


Shopping
Shopping
congstar Allnet Flat Tarife inklusive Datenturbo

Unbegrenzt telefonieren & bis zu 4 GB Daten in D-Netz-Qualität! 25,- €* Wechselbonus bei congstar. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal