Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Motorsport >

Motorrad-Pilot Folger bei Sturz verletzt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Motorrad-Pilot Folger bei Sturz verletzt

12.06.2013, 10:03 Uhr | dpa

Mantova (dpa) - Motorrad-Pilot Jonas Folger bangt nach einem Trainingssturz um seinen Start beim Großen Preis von Katalonien in Barcelona am Wochenende.

Nachdem er beim WM-Lauf in Mugello vor zwei Wochen den sechsten Platz in der Moto3-Klasse belegte, stürzte der Schwindegger im italienischen Mantova beim Motocross-Training und verletzte sich am rechten Handgelenk.

"Ich hatte Pech am vergangenen Mittwoch und habe mich bei einem dummen Sturz verletzt", erklärt der 19-Jährige in einer Meldung auf "motogp.com": "Es scheint, dass ein Knochen in meinem rechten Handgelenk gebrochen ist. Jetzt muss ich es ruhigstellen, umso schnell wie möglich wieder fit zu sein. Es tut ein wenig weh, aber es wird von Tag zu Tag besser." Am Freitag im ersten Training in Barcelona will Folger testen, wie sein Gesundheitszustand ist und ob er fahren kann.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Profis undercover 
Verkleidete Bayern-Stars nehmen Schüler auf den Arm

Alaba, Rafinha und Ribéry sind für jeden Spaß zu haben. Video


Shopping
Shopping
Besser als WSV! Gleich losstöbern und zugreifen!

Ausgewählte Artikel jetzt bis 93 % reduziert - Bücher, Kalender, DVDs, CDs, Deko u.v.m. bei Weltbild.de. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILAbout Youdouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal