Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Motorsport >

Moto2: Espargaro gewinnt - Cortese und Schrötter raus

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Moto2: Espargaro gewinnt - Cortese und Schrötter raus

16.06.2013, 13:26 Uhr | dpa

Moto2: Espargaro gewinnt - Cortese und Schrötter raus. Sandro Cortese fuhr das Rennen nicht zu Ende.

Sandro Cortese fuhr das Rennen nicht zu Ende. (Quelle: dpa)

Barcelona (dpa) - Der Spanier Pol Espargaro hat in Barcelona den Motorrad-Weltmeisterschaftslauf von Katalonien in der Moto2-Kategorie gewonnen. Bei seinem Heimspiel verwies er seinen Teamkollegen Esteve Rabat auf Platz zwei. Dritter wurde der Schweizer Thomas Lüthi.

Der Brite Scott Redding verteidigte mit einem vierten Platz seine Führung im Gesamtklassement. Pech hatten die beiden deutschen Piloten. Sandro Cortese musste nach einem Zusammenprall in Runde eins mit defekter Hinterrad-Schwinge ausscheiden. Marcel Schrötter stürzte und sah ebenfalls nicht die Zielflagge.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
USA 
Nicht zu fassen, wer hier aus dem fahrendem Kleinbus fällt

Es sind dramatische Aufnahmen, gefilmt von einer Dashcam der Polizei. Video


Shopping
Anzeige
Freestyle für Männer: So modisch wird der Frühling!

Die Trends für ihn: Shirts, Jacken, Hemden u.v.m. in den angesagten Farben der Saison. bei tchibo.de Shopping

Shopping
Sparen Sie 20% auf Shirts in der exklusiven Sonderaktion!

Entdecken Sie unsere verspielte, feminine Mode für Sie. zum Liberty Woman-Shop

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal