Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Motorsport >

Motorrad-Ass Bradl stellt Geschwindigkeitsrekord auf

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Motorsport  

Motorrad-Ass Bradl stellt Geschwindigkeitsrekord auf

16.08.2013, 21:49 Uhr | dpa

Motorrad-Ass Bradl stellt Geschwindigkeitsrekord auf. Stefan Bradl fuhr auf der Strecke von Indianapolis im freien Training 336,5 km/h.

Stefan Bradl fuhr auf der Strecke von Indianapolis im freien Training 336,5 km/h. (Quelle: dpa)

Indianapolis (dpa) - Stefan Bradl hat im freien Training zum Motorrad-Grand-Prix in Indianapolis einen Streckenrekord aufgestellt. Der Zahlinger fuhr in der Königsklasse MotoGP 336,5 Kilometer pro Stunde.

Dies ist die höchste Geschwindigkeit, die auf dem Indianapolis Motor Speedway mit einem Motorrad erreicht wurde. Der ehemalige Moto2-Weltmeister, der am Vortag seinen Vertrag beim LCR-Honda-Team verlängert hatte, löste Dani Pedrosa als Rekordhalter ab. Der Spanier hatte im Vorjahr 335,7 km/h erreicht.

Trotz seines Top-Speeds belegte Bradl nur Platz drei im freien Training mit einer Rundenzeit von 1:39,681 Minuten. Knapp schneller waren WM-Spitzenreiter Marc Marquez aus Spanien und Pedrosa.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
„Keine Macht den Flecken“: Siemens Waschmaschinen
ab 599,- € auf OTTO.de
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Motorsport

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017