Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Motorsport >

Rallye-WM: VW holt auch den Herstellertitel

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Motorsport  

Rallye-WM: VW holt auch den Herstellertitel

27.10.2013, 16:02 Uhr | dpa

Rallye-WM: VW holt auch den Herstellertitel. Sébastien Ogier gewann auch die Spanien-Rallye.

Sébastien Ogier gewann auch die Spanien-Rallye. Foto: Jaume Sellart. (Quelle: dpa)

Salou (dpa) - VW hat sich auch den Herstellertitel in der Rallye-WM vorzeitig gesichert.

Beim vorletzten Saisonrennen in Spanien machten Champion Sébastien Ogier aus Frankreich und sein finnischer Teamkollege Jari-Matti Latvala den WM-Triumph von Rückkehrer VW durch den ersten Doppelerfolg des deutschen Autobauers in diesem Jahr perfekt.

"Man darf nicht vergessen, dass wir mit dem Polo R WRC die erste Saison in der Rallye-WM bestreiten. Umso höher ist dieser Erfolg zu bewerten", betonte VW-Motorsportdirektor Jost Capito.

Ogier verwies Latvala bei seinem achten Saisonsieg im Ziel in Salou mit 32,9 Sekunden Vorsprung auf den zweiten Rang. Dritter wurde in Citroën-Pilot Mikko Hirvonen ebenfalls ein Finne.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal